T.S. Orgel

Hinter dem Pseudonym T. S. Orgel stehen die beiden Brüder Tom und Stephan Orgel. Tom Orgel studierte Grafik-Design an der Akademie der Bildenden Künste Nürnberg. Er lebt im unterfränkischen Spessart und arbeitet als selbständiger Grafik-Designer und Texter. Stephan Orgel ist Verlagskaufmann und studierte Betriebswirtschaft. Er lebt und arbeitet in Hessen. Wenn beide zur Feder greifen, geht es in phantastische Welten. Neben einer Reihe von Kurzgeschichten und elektronischen Veröffentlichungen erscheint seit  2012 ihre Roman-Trilogie "Orks vs. Zwerge", für deren ersten Band sie im Oktober 2013 den Deutschen Phantastik Preis für das beste deutschsprachige Debüt erhielten. Im Moment arbeiten sie an ihrem nächsten gemeinsamen Projekt.